Willkommen auf dem offiziellen Höllenportal einer fleischgewordenen Formation.
Sie verlassen nun die Welt der Opportunisten und Neoliberalisten und betreten das
bizarre Reich der schonungslosen Geschichten. Der Abgrund zwischen Aberglaube
und Realität wird ihnen einen kalten Schauer einjagen und sie werden sich schon
schnell nach der Wahrheit sehnen. Diese einmal geöffnete Tür, welche sie mit dem
Schlüssel der Vernunft in eine andere Dimension führen wird, befindet sich jenseits
ihrer Vorstellungskraft und entbährt jedem hörbaren sichtbaren und denkbaren.
Unaussprechliches wird ausgesprochen und unverständliches verständlich gemacht.


R.A.F. 3 Buchstaben, eine Geschichte und das Verständnis von mächtigen Minderheiten
unter einer ohnmächtigen Mehrheit, oder um die politische Attituede beiseite zu legen:
Eine Band, 4 Performer und verdammt noch mal genug Wut im Bauch um ganz Deutsch-
land verbal nieder zu batteln. Gekommen um der Ohnmacht Einhalt zu gewähren, geblieben
um neue Wege aufzuzeigen. Deutscher Hip Hop ist nach Aussagen vieler deutscher Medien
& ihrer fehlgeleiteten Anhänger tot und untergegangen, doch wir können euch getrost eines
Besseren belehren. Er ist immer noch dort wo er seit eh und jeh steckt. Im deepen Under-
ground unter tighten Beats & fetten Bars. Es ist nicht etwa so, dass er von uns in Geiselhaft
gehalten wurde oder wird...NEIN!
Wäre es so, hätten wir schon längst unsere Bedingungen preisgegeben. Da aber unsere
Geisel eine andere ist und die Bedingungen sich damit verschieben, machen wir aufmerksam,
auf das was da noch kommen mag.


Wir sehen uns nicht als eine aufgeklärte Allmacht, aber unter gegebenen
Umständen haben wir durchaus genug politische Einsicht, um uns selbst
einschätzen zu können. Schubladendenke in Hinsicht auf Rechtsradikalismus,
Linksextremismus, Islamismus oder anderen Ismen ist auf dieser Plattform
fehl am Platz und wird von uns strafrechtlich geahndet.

 



 

Wer ist online

Wir haben 193 Gäste online